Die schmerzhafte Reise zu meinen Wurzeln

Aktualisiert: 28. März 2020

Jan Klein


Neun Monate sind wir eins gewesen. Dann war alles weg – Mamas Atem, ihre Stimme, ihr Herzschlag und Geruch. Die Nabelschnur wurde entsorgt. Unser Band war zerrissen.

Dessen lose Enden hielt ich mit sieben Jahren in Händen und schwor mir, meine leibliche Mutter und meinen Vater zu finden.

Ein Wettlauf gegen die Zeit begann. Meine Adoptiveltern, die mir ein Zuhause und die wundervollste Kindheit schenkten, hätte ich dabei fast verloren….



16 Ansichten0 Kommentare

© 2019 Kathrin A.-Gericke

  • Verein zur Aufklärung von DDR Unrech
  • Verein zur Aufklärung von DDR Unrech
  • https://verein-zur-aufklarung-von-dd
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now